CBD COP-15

In Kunming stellt die Weltgemeinschaft wichtige Weichen für die Zukunft der biologischen Vielfalt und Ökosysteme der Erde. Die IKI trägt seit ihrer Gründung dazu bei, Maßnahmen zur Erreichung der globalen Biodiversitätsziele umzusetzen. Einen Auszug zu den wichtigsten Themen gibt es auf der CBD-COP-15-Landingpage.

 

Zur Landingpage …

IKI-Newsletter 9/2021

Die neue Ausgabe des IKI-Newsletters ist da! Mit Neuigkeiten und spannenden Geschichten aus den IKI-Projekten - zum Beispiel über Green Recovery-Ansätze in Kolumbien und die Wiederaufforstung von Bambuswäldern in Vietnam. 

Außerdem steht die UN-Klimakonferenz bevor und wir wollen wissen: An welchen Side-Events werden IKI-Projekte beteiligt sein? 

 

Zum Newsletter ...

Themencall auf das zweite Quartal 2022 verschoben

Die Internationale Klimaschutzinitiative (IKI) startet ihr nächstes thematische Auswahlverfahren erst im Jahr 2022. Dadurch können die Förderschwerpunkte optimal auf die Ergebnisse der großen Klima- und Biodiversitätskonferenzen des Jahres 2021 ausgerichtet werden.

 

Mehr Details ...

IKI-Engagement für die Wiederherstellung von Ökosystemen

Die neue UN-Dekade für die Wiederherstellung von Ökosystemen startete offiziell am 5. Juni im Rahmen des Weltumwelttags 2021. Die IKI unterstützt dieses Ziel seit ihrer Gründung 2008. Ein Überblick über das aktuelle und zukünftige Engagement der IKI und die wichtigsten Projekte.

 

 

Zur Themenseite ...

IKI Medium Grants 2021: Ideenwettbewerb beendet!

Die IKI bedankt sich bei 117 Organisationen für die über 183 eingereichte Projektskizzen. Gesucht wurden Ideen zu den Themen Widerstandsfähigkeit von lokalen Bevölkerungsgruppen im Zuge der COVID-19-Pandemie und der Anpassungen an die Folgen des Klimawandels sowie die Stärkung partizipativer Prozesse für einen ambitionierten Klimaschutz.

 

Weitere Informationen ...

Ideenwettbewerb für Schutz des Klimas und der Biodiversität in Peru

Die Einreichungsfrist für Projektskizzen ist abgelaufen. Wir freuen uns über 29 eingereichte Projektideen - herzlichen Dank an alle Organisationen, die sich beteiligt haben! 

 

Zur Ausschreibung ...

Thematisches Auswahlverfahren 2020

Die Frist für das Einreichen von Projektskizzen ist abgelaufen, uns erreichten 247 Projektideen. Herzlichen Dank an alle Organisationen, die Skizzen eingereicht haben! Die erste Phase des Auswahlverfahrens ist als Ideenwettbewerb konzipiert. Gesucht wurden Ideen zum Klimaschutz und zum Erhalt der Biodiversität in Entwicklungs- und Schwellenländern.

 

Mehr ...

IKI Small Grants: 2. Call beendet

Vielen Dank für die über 500 Einreichungen von Projektideen! Alle bis zum Fristablauf vollständig eingegangenen Projektskizzen werden jetzt einer Bewertung unterzogen. Die Antragstellenden werden nach einer internen Prüfung anhand festgesetzter Kriterien über das weitere Vorgehen per E-Mail informiert.

 

 

Mehr Information …

Kooperation für einen nachhaltigen Neustart

Die COVID-19-Pandemie stellt weltweit alle Länder vor große Herausforderungen. Das Bundesumweltministerium (BMU) hat im Rahmen der IKI ein „Corona-Response-Paket“ entwickelt. Das Paket unterstützt die Partnerländer der IKI dabei, diese Herausforderungen anzugehen.

 

Zur Themenseite ...

Berglandschaft

Meldung 13.10.2021

IKI-Biodiversitätsprojekte in China

Die IKI arbeitet seit 2008 in verschiedenen Projekten mit der chinesischen Regierung zusammen, um international vereinbarte Biodiversitätsziele zu erreichen – sowohl in China als auch auf internationaler Ebene.

Savanne

Meldung 12.10.2021

Schutzgebiete in der Internationalen Klimaschutzinitiative

Wie die IKI die Ausweitung und Vernetzung geschützter Flächen weltweit unterstützt.

Klimaanlage

Meldung 07.10.2021

Nachhaltige Kühlung für den Schutz des Klimas und der Ozonschicht

Das neue IKI-Projekt „Cool Up“ beschleunigt den technologischen Wandel und die Einführung natürlicher Kältemittel. Es sorgt auch für eine frühzeitige Umsetzung der Kigali-Änderung des Montrealer Protokolls und des Pariser Klimaschutzabkommens.

Korallen

06.10.2021

Biodiversität bei wirtschaftlichen Entscheidungen miteinbeziehen

Ein von der IKI untersützter Workshop vereint regionale Entscheidungsverantwortliche und fördert Zusammenarbeit bei der ökonomischen Bewertung mariner Ökosystemdienstleistungen, um diese in wirtschaftliche Entscheidungen stärker einzubinden.

IKI Twitter Feed

Newsletter

Der IKI-Newsletter informiert Sie monatlich über Neuigkeiten.

Jetzt anmelden

Global Ideas: Webspecials

Multimedialen Beiträge rund um Klima- und Umweltschutz. 

Lesen Sie mehr ...

UN-Dekade 2021 bis 2030

IKI-Engagement für die Wiederherstellung von Ökosystemen 

Mehr ...

Das Corona-Response-Paket

Die IKI unterstützt ihre Partnerländer dabei, die Herausforderungen der COVID-19-Pandemie anzugehen.

Zur Themenseite ...

City Climate Finance Gap Fund

Ausgesuchte Beiträge der Weltbank-Blog-Serie über Städte und Klimawandel 

Lesen Sie mehr ...

Homeschooling mit der IKI

Ob Plastikmüll, Stadtnatur oder Insekten: Mit den Lernpaketen der Deutschen Welle holen Sie den Klima- und Artenschutz ins Klassenzimmer. Die Materialien sind für Präsenz- und Distanzunterricht geeignet.

Zu den Lernpaketen ...

Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie

Wir haben Ihre Fragen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die IKI-Projekte beantwortet.

Zu den FAQs